Wohnanlage Tannenweg Rum – 1.Preis

1.Preis geladener Architektenwettbewerb 2012
Planungsbeginn / Fertigstellung: 2014/ 2015
Arge mit scharmer-wurnig-architekten
Bauherr: Terra Wohnbau Ges.m.b.H
WNF:  2000 m2

Raumkonzeption: wohnbaugeförderte Niedrigenergie Wohnanlage mit 28 Wohnungen und 53 Tiefgaragenstellplätzen.
Um sich in das dorfräumliche Gefüge einzuordnen ist es ein Muß die umgebende villenartige Bebauung  als Maßstab für den Wohnbau heranzuziehen.  Durch die versetzte Platzierung von 2 Villen am Grundstück  bleibt ein Großteil unbebaut. Der Grünraum fließt zwischen den Gebäude durch. Das natürliche Gelände wird durch die versetzte Anordnung optimal genutzt um ein möglichst kleine oberirdische Baumasse zu erhalten. Von Süden scheint die Bebauung nur 2-3 geschossig, aufgrund der zurückgesetzten Staffelung der Baukörper und der Anpassung an das derzeitigen Gelände.