Bildungszentrum Gerlos – Anerkennung

Anerkennung offener Architektenwettbewerb 2018
Raumkonzeption: Volksschule mit 4 Klassenräumen, Kindergarten, Turn- u. Multifunktionsbereich
Bauherr: Gemeinde Gerlos
BRI: 14.238 m3    NGF:  3.309 m2

Ziel ist es (aufgrund der Topografie des Grundstückes), einen möglichst großen bespielbaren Außenanlagenbereich für die Schüler zu schaffen. Daher sitzt der Baukörper so an der Hangkante, dass durch Ausnutzung des natürlichen Geländes eine optimale großzügige ebene Außenraumsituation entsteht – mit Vorplatz (Parkplatz, Treffpunkt) und 2 getrennten Außenbereichen:  einen für Schüler und einen für Kindergarten- bzw. Kinderkrippen-kinder.